Diese Seiten sind barrierefrei ausgelegt. Ihr Browser ist nicht in der Lage, diese Technologie darzustellen.

Solarworshop 25.09.2008


Wir laden Sie rechtherzlich zu unserem Solar Workshop ein.



Lassen sie die Sonne für sich arbeiten und nutzen sie Ihre Gebäudehülle als Energielieferant. In Deutschland spielt die alternative Solarenergie eine immer größer werdende Rolle, durch steigende Energiekosten.

Den Nutzen daraus wollen wir Ihnen mit unserer Demonstrations- und Versuchsanlage vor Ort mit Daten und Fakten 25.09.2008 um 10.00 Uhr vorstellen. Sie erhalten detaillierte Informationen zur Erstellung, Finanzierung und Betrieb von Solaranlagen.

An diesem Tag haben wir für Sie deshalb folgendes Programm zusammengestellt:
  1. Einführung
  2. Vorstellung, technische Daten und Einsatzmöglichkeiten von Dünnschichtmodulen
  3. Kristalline Module
  4. Finanzierungsmöglichkeiten von Solaranlagen
  5. Versicherung von Solaranlagen
  6. Steuerliche Aspekte zur Errichtung und Betrieb von Solaranlagen, Fördermöglichkeiten
  7. Diskussion

Für unsere Aufwendungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag in Höhe von 25,00 EUR.
Dieser Unkostenbeitrag beinhaltet umfangreiches Informationsmaterial sowie die Pausenversorgung

Unser Workshop richtet sich an interessierte
Hier finden Sie das Programm (pdf Datei ca.77kB) sowie das Einladungsschreiben mit der Anmeldung (pdf Datei ca.81kB) zum ausdrucken bzw. zum faxen.

Hier finden Sie den Bericht zu unserem Solarworkshop.